keep2porn

Willkommen auf der Startseite

Grusswort des Kreisvorsitzenden

Guten Tag!

Wir freuen uns, dass Sie sich auf unserer Website über das politische Profil des FDP-Kreisverbandes Stendal informieren wollen.

Die Website bietet eine Vielzahl von Informationen über unsere politischen Vorhaben, über unsere Amts- und Mandatsträger und vieles andere mehr. Uns ist dabei besonders wichtig, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen. Wir sind überzeugt, dass das neue Medienzeitalter mit dem Internet interessante Kommunikationsmöglichkeiten bietet.

Ihre Fragen, Anregungen und Kritik sind gefragt! Nutzen Sie den E-Mail-Kontakt. Kommen Sie zu unseren Mitgliederveranstaltungen! Diskutieren Sie mit uns über die aktuellen politischen Themen!

Viel Spass beim Surfen wünscht Ihnen

 

Marcus Faber
Kreisvorsitzender

 

Der neue Kreisvorstand 2017 / 2018:

neuer Kreisvorstand 2017/2018

 

tvliberal

 

Faber tritt für FDP in der Altmark an

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Geschrieben von: Marc Rath (Volksstimme)

Der Stendaler Marcus Faber tritt erneut als Direktkandidat der FDP bei der Bundestagswahl an.

Foto: Marc Rath - Volksstimme

Gardelegen l Etwas voreilig hatte der FDP-Landesverband auf seiner Internetseite bereits Marcus Faber als Direktkandidat für die Bundestagswahl in der Altmark vorgestellt. In der Tat war es aber nur eine Formsache, als sich die Liberalen der beiden altmärkischen Kreisverbände am Dienstagabend zur Wahlkreismitgliederversammlung trafen: Der 33-jährige Doktor der Politikwissenschaften erhielt 22 der 23 abgegebenen Stimmen.

Lutz Franke, Vorsitzender der westaltmärkischen FDP, war denn auch weniger über das eindeutige Ergebnis erstaunt als darüber, dass 23 der 79 wahlberechtigten Mitglieder den Weg nach Gardelegen gefunden hatten. Sie mussten im Gasthaus „Zur Sonne“ ganz schön zusammenrücken.

Das aber wiederum passte zur Stimmungslage in der FDP, die schon dunklere Tage erlebt hatte, wie Faber anmerkte. Er rief seine Parteifreunde zu einem offensiven Wahlkampf auf, um am 24. September wieder in den Bundestag zurückkehren zu können.

Die Liberalen dürften nicht auf Steuersenkungsprogramme reduziert werden, warb Faber dafür, dass seine Partei im Wahlkampf Themen wie gute Rahmenbedingungen für Unternehmensgründungen und bessere Bildung in den Fokus nimmt. Die Freidemokraten müssten auch Antworten auf Themen wie qualifizierte Zuwanderung, Flüchtlinge und Terrorismus geben: „Das interessiert die Leute und hier müssen wir platten Parolen entgegen treten.“ Platz zwei hinter Parteichef Sitta.

Der Stendaler FDP-Kreischef und Vize-Landesvorsitzende der Liberalen will am Wochenende beim Landesparteitag in Wittenberg direkt hinter Parteichef Frank Sitta für den zweiten Platz auf der Landesliste für den Bundestag kandidieren. In Berlin ist der Stendaler zumindest beruflich und politisch schon Zuhause: Faber arbeitet bei einem Lobbyverband der Immobilienwirtschaft und vertritt Sachsen-Anhalts FDP im Bundesvorstand seiner Partei.

Von Marc Rath (Quelle: Volksstimme online)

 

Kreisparteitag 2017

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Geschrieben von: Matthias Siegmanski

FDP mit neuem Kreisvorstand - Bekenntnis zum Ausbau der Infrastruktur

Am Samstag fand in Krumke (Osterburg) der Kreisparteitag der FDP Stendal statt. Die Mitglieder aus allen Teilen des Landkreises begrüßten im Kavaliershaus den Berliner Abgeordneten Bernd Schlömer, MdA, der vor seinem Wechsel zur FDP auch Bundesvorsitzender der Piraten war.

Bernd SchlömerBernd Schlömer forderte vor Ort den Ausbau der ländlichen Infrastruktur: "Ich komme ursprünglich aus dem Emsland und finde auch die Altmark landschaftlich sehr schön. Mit vernünftigen Breitbandinternet und einer guten Verkehrsanbindung kann diese Region wirtschaftlich wachsen und innovativ sein. Dafür stehen die Liberalen. In Verbindung mit dem berherzten Eintreten für Bürgerrechte war das auch mein Grund von den Piraten zur FDP zu wechseln."

Schlömer kritisierte etwa, dass immer noch Kupferkabel verlegt werden, obwohl die Glasfasertechnologie und kabellose Lösungen dem gerade in dünn besiedelten Gebieten deutlich überlegen sind.

Kreisparteitag 2017

Im Anschluss wählten die Freien Demokraten ihren Kreisvorstand neu, der sie durch die nächsten Wahlen und "eine Stimme der Vernunft zurück in den Bundestag führen soll", so der einstimmig wiedergewählte Kreisvorsitzende Dr. Marcus Faber.

 

Weiterlesen: Kreisparteitag 2017

 

Seite 1 von 14

Template von liberalserver.de
gonzo porn porno xxx porno amatoriale brazzers